Verkehrsunfall zwischen einem LKW und PKW mit Diesel auf Gewässer

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
THL
Einsatzort Details

A3 Nittendorf - Laaber
Datum 14.12.2019
Alarmierungszeit 08:30 Uhr
Einsatzende 08:30 Uhr
Einsatzdauer 0 Min.
Alarmierungsart FME & Sirene
eingesetzte Kräfte

FF Laaber
FF Nittendorf
    FF Undorf
      Kreisbrandmeister (KBM)
        Rettungsdienst
          Notarzt
            Polizei
              Autobahnmeisterei
                Fahrzeugaufgebot   MZF  LF 20  LF 10/6  GW-L1
                THL

                Einsatzbericht

                Es wurde ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf der A3 zwischen Nittendorf und Laaber gemeldet. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass größere Mengen Diesel in die Wasserabläufe der Autobahn geraten waren. Die auslaufenden Dieselspuren wurden durch Ölsperren gesammelt und durch eine Spezialfirma abgepumpt.

                 

                sonstige Informationen

                Einsatzbilder

                 

                Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

                Adobe Flash Player herunterladen